Weinheim: Feldscheune völlig abgebrannt – Ursache noch unklar – Zeugen gesucht

Symbolfoto: Marco Friedrich

Komplett abgebrannt ist am Montagmorgen gegen 9 Uhr eine Feldscheune an einem Parallelweg zur Westtangente. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim, die mit 14 Wehrleuten anrückte, löschte das Feuer. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 10.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, es fanden sich jedoch Hinweise, dass in der Scheune genächtigt worden war. Zeugen, die in dem Bereich verdächtige Beobachtungen gemacht oder Personen bemerkt haben, werden gebeten sich unter Telefon 06201/10030 bei der Polizei in Weinheim zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen