Weinheim: Neue Fahrplanbroschüre für 2019 erhältlich

Wie man ankommt auf 56 Seiten

Foto: Stadt

Weinheim. (zg) Es ist ein besonderes Jahr für Busse und Bahnen in Weinheim – das wirkt sich auch auf die aktuelle Fahrplanbroschüre aus, die jetzt an allen öffentlichen Dienststellen der Stadt kostenlos ausliegt und mitgenommen werden darf. Sie ist 56 Seiten dick  und weist wegen der Baustelle in der Mannheimer Straße und dem Schienenersatzverkehr Informationen „während“ und „nach“ der Baustelle aus.

Die Broschüre ist aber auch aufwändiger, weil mit dem Fahrplanwechsel Anfang Dezember der Stadtbusverkehr in Weinheim nun von der Busverkehr Rhein-Neckar (BRN) betrieben wird. Das Unternehmen stellt sich in dem Heft vor und ist gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein Neckar (VRN) auch Herausgeber des Druckwerks (das auch online zur Verfügung steht).

Weitere Kapitel in dem Büchlein sind ein übersichtlicher Liniennetzplan, Grußworte von Landrat Stefan Dallinger und VRN-Geschäftsführer Volkhard Malik, die Neuerungen im Linienbündel, elektronische Neuerungen im Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) und natürlich sämtliche Fahrpläne von Bussen und Ruftaxis.

Die Broschüren sind kostenlos und stehen unter www.weinheim.de auch zum Download bereit.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen