Weinheim: Zehnjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Schwer verletzt wurde ein zehnjähriger Junge bei einem Unfall am Mittwoch gegen 13 Uhr an der Kreuzung Erbsengasse/Alte Postgasse. Das Kind war mit dem Fahrrad auf der Erbsengasse in Richtung Birkenauer Talstraße unterwegs, als es zur Kollision mit einem von rechts aus der Alten Postgasse kommenden 48-jährigen Fahrers eines Mercedes kam. Nach der Erstversorgung durch eine Notärztin wurde der Junge mit dem Rettungswagen in eine Klinik nach Mannheim eingeliefert.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen