Zuschuss zum Semesterticket wird fortgesetzt

 

 

 

Die Stadt Heidelberg bezuschusst seit 2014 das Semesterticket des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Damit können Heidelberger Studierende, die ihr Semesterticket im Internet kaufen, Geld sparen: Für ein online gekauftes Semesterticket bekommen sie einen Rabatt von derzeit 2,50 Euro. Der Ticketpreis reduziert sich dadurch von derzeit 170 Euro auf 167,50 Euro. Auch in den nächsten fünf Jahren soll die Bezuschussung des Online-Semestertickets fortgesetzt werden: Das hat der Gemeinderat am 21. November 2019 einstimmig beschlossen.

 

Der städtische Zuschuss soll wie bisher jährlich angepasst werden: Ab dem Sommersemester 2020 wird er drei Euro pro online gekauftem Semesterticket betragen, ab dem Sommersemester 2021 sind es 3,50 Euro – bis hin zu fünf Euro im Sommersemester 2024. Die Stadt wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen entsprechenden Ergänzungsvertrag mit der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), der Deutschen Bahn (DB Regio AG) und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) schließen. Der aktuelle Zuschussvertrag endete offiziell mit dem Sommersemester 2019. Die Verwaltung hat durch einen entsprechenden Ergänzungsvertrag sichergestellt, dass der Zuschuss im laufenden Wintersemester 2019/2020 gewährt werden kann.

 

Günstiger unterwegs mit dem Online-Semesterticket

 

Studierende von sieben Heidelberger Hochschulen können den Rabatt für das Online-Semesterticket nutzen:

 

  • Universität Heidelberg
  • Hochschule für jüdische Studien Heidelberg
  • Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg
  • SRH Hochschule Heidelberg
  • Schiller International University
  • Hochschule für Internationales Management Heidelberg
  • Internationale Berufsakademie der F+U-Gruppe

 

Das rabattierte Semesterticket ist über die Online-Ticket-Shops der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und der DB Regio AG erhältlich. Der Zuschuss wird im Rahmen des Bestellvorgangs direkt vom regulären Ticketpreis abgezogen. Voraussetzung für den Kauf ist eine gültige Immatrikulation an einer der genannten Hochschulen. Das Online-Semesterticket ist personalisiert und nicht übertragbar, Umtausch oder Rückgabe sind nicht möglich. Der Rabatt gilt ausschließlich für online erworbene Semestertickets, an den Verkaufsstellen gilt der reguläre Ticketpreis. Neben dem Online-Ticket zum Ausdrucken („Print at home“) ist auch der Kauf durch In-App-Bestellung für Inhaberinnen und Inhaber der „rnv/VRN Handy-Ticket“-App oder der „VRN-Ticket“-App möglich.

 

Das Semesterticket gilt im östlichen VRN-Gebiet bis zur Westpfalz-Grenze in allen Bussen und Bahnen (DB: RE, RB und S-Bahn) jeweils in der 2. Klasse, in allen Ruftaxilinien, in der Heidelberger Bergbahn, in den Übergangsbereichen zu den benachbarten Verkehrsverbünden KVV, HNV, RMV, RNN und VVM sowie zur Durchquerung im Übergangsbereich zum VAB (mit Umstieg in Miltenberg).

 

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen