A 659/Gem. Viernheim: Opel Astra kontra Audi – hoher Schaden – keine Verletzte

7.000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor 15 Uhr auf der A 659/Gem. Viernheim. Der genaue Unfallhergang ist für die Beamten des Autobahnpolizeireviers Mannheim noch nicht abschließend geklärt. Bisherigen Feststellungen zufolge kam es beim Fahrstreifenwechsel zu der Kollision zwischen einem Opel Astra-Fahrer und einem Audi-Fahrer. Verletzt wurde zum Glück keiner der Beteiligten. Autofahrer, die evtl. auf den Unfall aufmerksam geworden sind und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier Mannheim, Tel.: 0621/47093-0, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen