Brühl: Beim Ladendiebstahl erwischt….

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Diverse Lebensmittel und drei Unterhosen verstaute am Samstagabend kurz vor 20 Uhr ein 35-Jähriger in seinem Rucksack und passierte den Kassenbereich eines Einkaufsmarktes in der Schwetzinger Straße, ohne die Waren zu bezahlen. Eine Kassiererin sprach den Mann an, der daraufhin die Frau zur Seite schubste und aus dem Laden rannte.

Ein Passant, der den Vorfall beobachtet hatte, hielt den 35-Jährigen bis zum Eintreffen der inzwischen verständigten Polizei fest. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle wurde der aus Brühl stammende Mann wieder entlassen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen