Brühl: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Einen Unfall verursachte der unbekannte Fahrer eines Lastwagens am Montagvormittag in Brühl. Der Unbekannte wollte gegen 11 Uhr die Friedrichstraße durchfahren, obwohl die Fahrbahn durch ein Arbeitsfahrzeug des Stromversorgers halbseitig blockiert war. Trotz Warnung durch den Fahrer des Arbeitsfahrzeugs, versuchte der Lkw-Fahrer durch die enge Lücke hindurch zu fahren. Dabei stieß er gegen das Arbeitsfahrzeug sowie einen am linken Fahrbahnrand abgestellten Transporter und beschädigte diese. Anschließend setzte er zurück und fuhr einfach davon.

Bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers soll es sich um ein Firmenfahrzeug eines Transportunternehmens im Rhein-Pfalz-Kreis handeln.

Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden sind und sachdienliche Hinweise zum Fahrer des Lkw machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen