Oftersheim: Zusammenstoß zwischen Fahrradfahrer und Auto

Beim Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto am Montagnachmittag in Oftersheim wurde ein 70-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt. Der Senior war gegen 16.15 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg parallel der Heidelberger Straße von der B 535 in Richtung Oftersheim unterwegs. Am Ende des Radwegs in Höhe der Einmündung zum Hardtwaldring fuhr er auf dem Gehweg geradeaus weiter. Beim Überqueren der Rechtsabbiegerspur des Hardtwaldrings stieß er mit einer 68-jährigen BMW-Fahrerin zusammen, die vom Hardtwaldring kommend, nach rechts in die Heidelberger Straße abbiegen wollte. Der 70-jährige Radler zog sich hierbei leichte Verletzungen am Schienbein zu. Medizinische Versorgung der Verletzungen war vor Ort nicht notwendig. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Gegen die Fahrerin des BMW wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen