Dossenheim: In Apotheke eingebrochen – Zeugen gesucht

In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in eine Apotheke in Dossenheim ein. Die Einbrecher hebelten zwischen 21.45 Uhr und 7.45 Uhr die gläserne Eingangstür der Apotheke in der Ringstraße auf und drangen in den Verkaufsraum ein. Hier öffneten sie die Wechselgeldkassen und entnahmen daraus das Bargeld. Anschließend durchwühlten sie mehrere Schubladen, bevor sie sich ins Labor und ins Medikamentenlager begaben, wo sie sämtliche Schränke öffneten und durchsuchten. Aus einem Tresor entnahmen sie den gesamten Inhalt und verstauten ihn in einer Tüte, die sie letztendlich jedoch in den Geschäftsräumen zurückließen. Nach derzeitigem Sachstand wurde das Wechselgeld und weiteres Bargeld aus dem Tresor entwendet. Inwiefern auch Medikamente gestohlen wurden, ist derzeit noch unklar.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen