Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 25. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Heidelberg-Bergheim: 35-Jähriger flüchtet vor der Polizei

8. November 2018 | Polizei

Mannheim (ots) – Am Dienstagabend flüchtete im Stadtteil Bergheim ein 35-jähriger Mann aus zunächst unbekannten Gründen vor der Polizei, konnte jedoch nach kurzer Verfolgung gestellt und festgenommen werden. Im Rahmen der Partnerschaft „Sicher in Heidelberg“ wurden am Dienstagabend in der Parkanlage in der Kurfürstenanlage schwerpunktmäßige Kontrollen durchgeführt. Dabei sollte auch der 35-Jährige kontrolliert werden. Dieser versuchte jedoch, sich schnellen Schrittes zu entfernen und sich aus dem Staub zu machen. Beamte der Bereitschaftspolizei Bruchsal nahmen jedoch sofort die Verfolgung zu Fuß auf und konnten den Mann wenig später stellen und vorläufig festnehmen. Bei der Flucht entledigte sich der Mann noch seines Rucksacks. Darin befanden sich neben einer Armbanduhr und einer Jacke auch ein präparierter Schraubendreher. Deren Herkunft ist derzeit noch unklar. Nahe des Kontrollorts konnte zudem im Rahmen einer weiteren Überprüfung ein aufgebrochenes Auto aufgefunden werden.

Der 35-jährige Mann wurde zur weiteren Sachverhaltsklärung zum Polizeirevier Heidelberg-Mitte gebracht. Dabei beleidigte er die Beamten mit Ausdrücken der Gossensprache und kündigte an, sich gegen weitere Maßnahmen zu wehren. Er wurde in der weiteren Folge aufgrund mehrerer bestehender Haftbefehle in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Viernheim: Seniorin bei Wohnungsbrand gestorben – Gaffer beleidigen, behindern und bedrohen Rettungskräfte

Großeinsatz in Viernheim: 86-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand / Retter durch Gaffer beleidigt, behindert und bedroht / Einsatzleiter: "Die Anwohner haben uns die Arbeiten massiv gestört!" Viernheim - Ein tragischer Wohnungsbrand ereignete sich am Mittwochabend...

Mannheim-Schönau: Spielende Kinder mit Waffen löst Polizeieinsatz aus

Mannheim-Schönau: Spielzeugwaffen verursachen Polizeieinsatz Am Freitagabend gegen kurz vor 17.00 Uhr meldete eine Passantin dem Polizeinotruf drei Jugendliche mit Pistolen im Bereich der Lilienthalstraße in Mannheim-Schönau. Aufgrund der zunächst noch unklaren Lage,...

Auch Mannheim blieb vom Unwetter nicht verschont

Baumschäden nach Sturm: Starken Sturmböen haben Mannheim zu schaffen gemacht Auch in Mannheim haben die starken Sturmböen den Bäumen zu schaffen gemacht. Baumschäden sind im gesamten Stadtgebiet zu beobachten. Sowohl in Straßen, als auch in den Parkanlagen. Daher wird...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert