Heidelberg: Erneut weißes Pulver am Bismarckplatz entdeckt; Bismarckplatz abgesperrt; Berufsfeuerwehr überprüft Stoff; Haltestelle wird nicht angefahren; Pressemitteilung Nr. 1

Am Mittwochmorgen, gegen 6.30 Uhr, wurde erneut ein weißer, pulverähnlicher Stoff am Bismarckplatz aufgefunden, worauf er komplett abgesperrt wurde.

Der Linienverkehr fährt den Verkehrsknotenpunkt nicht an, sondern nur durch. Andere Haltestellen außerhalb der Sperrstellen werden angefahren.

Die Berufsfeuerwehr Heidelberg überprüft derzeit den Stoff. Ein Ergebnis steht noch aus.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen