Heidelberg: Getränkeautomat aufgebrochen – Münzgeld gestohlen

Heidelberg (ots) – Zwei bislang unbekannte Männer betraten am Sonntag gegen 17 Uhr eine Klinik in der Bismarckstraße und begaben sich über das Treppenhaus ins 1. OG. Einem Zeugen fiel das Duo in verdächtiger Weise unmittelbar vor einem Automaten auf. Wenig später bemerkte er auch den Aufbruch des Geräts. Er verfolgte das Duo, verlor dieses jedoch aus den Augen. Eine nach Bekanntwerden des Vorfalls eingeleitete Fahndung nach den Männern verlief ergebnislos. Bisherigen Angaben zufolge erbeuteten die Männer Bargeld von über 100 Euro.

Wie sie den Automaten „geknackt“ haben, ist derzeit noch nicht geklärt.

Zeugen, die am Sonntag gegen 17 Uhr evtl. verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen