Heidelberg-Kirchheim: Mann findet Panzergranate in Feldgebiet – durch Kampfmittelbeseitigungsdienst fachmännisch gesprengt

Am Donnerstag gegen 14.35 Uhr verständigte ein Mann, dass er im Feldgebiet in der Verlängerung des Oftersheimer Weges in Richtung A 5 einen „granatenähnlichen“ Gegenstand entdeckt habe. Eine Überprüfung ergab, dass es sich tatsächlich um eine 8,8-cm Panzergranate handelte. Bis zum Eintreffen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes wurde der Bereich abgesperrt. Gegen 18 Uhr wurde die Panzergranate fachmännisch vor Ort gesprengt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen