Heidelberg: Radfahrerin kollidiert mit Sprinter und wird schwer verletzt in Klinik eingeliefert

Am Donnerstag, kurz nach 19 Uhr, kollidierte in der Pleikartsförster Straße, an der Einmündung zur Breslauer Straße, eine 56-jährige Radfahrerin mit einem Sprinter und wurde dabei schwer verletzt. Der 37-jährige Fahrer des Sprinters war von der Breslauer Straße in den Einmündungsbereich eingefahren und hatte dabei der Radfahrerin, die den Radweg in Richtung Speyerer Straße befuhr, die Vorfahrt genommen. Die Frau stürzte zu Boden und erlitt eine Fraktur des Fußes. Sie wurde vor Ort von Rettungssanitätern versorgt und anschließend in eine Klinik gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde. Am Sprinter des Verursachers entstand durch den Zusammenstoß kein Schaden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen