Heidelberg: Reiche Beute aus geparktem Auto – Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) – Eine chinesische Reisegruppe hielt sich am Montagabend in der Heidelberger Innenstadt auf und hatte den von ihnen benutzten Wagen mit HH-Kennzeichen in einem Parkhaus am Friedrich-Ebert-Platz gegen 17 Uhr abgestellt. Als sie gegen 19 Uhr wieder zu dem Auto kamen, stellten sie den Diebstahl mehrerer im Kofferraum deponierten Gegenständen fest.

Darunter befanden sich ein Laptop der Marke Dell, eine Digitalkamera der Marke Canon, eine Damenhandtasche sowie mehrere Damenbekleidungsstücke im Gesamtwert von fast 6.000 Euro. Wie sich der/die Täter Zugang zu dem Wagen verschafft hat/haben, ist derzeit noch unklar und wird von der Polizei überprüft.

Zeugen, die in der Zeit zwischen 17 und19 Uhr evtl. auf den Vorfall im P 10 in der Altstadt aufmerksam wurden, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, aufzunehmen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen