Heidelberg-Rohrbach: Brand einer Arbeitsmaschine ging glimpflich aus

Am Donnerstagabend geriet gegen 23:40 Uhr eine Arbeitsmaschine in der Werkstatthalle einer Landmaschinenfirma in der Tullastraße in Brand. Dank des schnellen Einsatzes der Berufsfeuerwehr Heidelberg griff der Brand weder auf die Halle, noch auf andere Gegenstände über. Ersten Erkenntnissen zufolge brach das Feuer im Motorbereich aus. An der Maschine entstand ein Schaden von ca. 18.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen