Heidelberg-Rohrbach: Mann spuckt Frau im Streit an / Zeugen gesucht!

Das Polizeirevier Heidelberg-Süd führt derzeit Ermittlungen in einem Fall von Körperverletzung, die sich am Dienstagnachmittag gegen 15:15 Uhr auf dem Eichendorffplatz ereignet hat. Zwei sich bekannte Personen, ein 47-jähriger Mann und eine 35-jährige Frau, gerieten in Streit, wobei es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. Im weiteren Verlauf spuckte der Mann die Frau mehrfach an. Ein bislang unbekannter Zeuge kam der Frau daraufhin zur Hilfe, wonach der 47-jährige die Örtlichkeit verließ.

Für die weiteren Ermittlungen in diesem Fall werden nun der unbekannte Helfer sowie weitere Zeugen des Vorfalls gesucht und gebeten, sich unter der Rufnummer 06221/3418-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen