Heidelberg: Versuchter Einbruch in Universitätsgebäude Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) – Am Montagmorgen stellte der Hausmeister eines Universitätsgebäudes in der Voßstraße einen Einbruchsversuch in Büroräumlichkeiten im 1. OG fest und alarmierte die Polizei. Bisherigen Angaben zufolge hielten sich die Unbekannten nicht in den Innenräumen auf, so dass lediglich Sachschaden entstanden sein dürfte. Diesen beziffern die Verantwortlichen mit rund 1.000 Euro. Da am Samstag eine Veranstaltung in diesem Objekt stattfand, hatten eine Vielzahl von Personen Zutritt. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen der Polizei noch an. Zeugen, die verdächtige Personen bemerkt haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen