Heidelberg-Weststadt: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht – eine verletzte Person – Polizei sucht Zeugen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 20 Uhr an der Kreuzung Rohrbacher Straße/ Kurfürsten-Anlage. Ein 17-Jähriger wollte mit seinem Leichtkraftrad von der Rohrbacher Straße in die Kurfürsten-Anlage abbiegen, als ihn ein bislang unbekannter Motorradfahrer am Lenker berührte, woraufhin der junge Mann stürzte und sich leicht verletzte. Der unbekannte Motorradfahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der Sachschaden beträgt rund 2.000 EUR.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem unbekannten Motorradfahrer geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, unter der Telefonnummer 06221-991700, zu melden

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen