Heidelberg-Wieblingen: Zwei Jugendliche entwenden Roller

Heidelberg (ots) – Einer aufmerksamen Zeugin war es zu verdanken, dass zwei Rollerdiebe am Freitagabend festgenommen werden konnten. Die Zeugin hatte gegen 22.15 Uhr in der Mannheimer Straße beobachtet, wie sich das Duo an einem Roller zu schaffen machte und sofort die Polizei verständigt. Im Rahmen der Fahndung mit mehreren streifen konnte die beiden Tatverdächtigen im Alter von 16 und 17 Jahren in der Mannheimer Straße entdeckt und festgenommen werden. Der entwendete Roller wurde kurz nach Mitternacht auf dem Gelände der Fröbelschule aufgefunden werden, das Zweirad wurde sichergestellt. Nach Erledigung der polizeilichen Maßnahmen wurde das Duo wieder auf freien Fuß gesetzt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen