Heidelberg/Ziegelhausen: Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt – ca. 60 000,- Euro Sachschaden

Am Mittwochnachmittag, gegen 14.20 Uhr, befuhr eine 61-jährige VW-Fahrerin den Stiftweg in Richtung Ziegelhausen. Aus bislang noch unbekannter Ursache kommt die 61-Jährige auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Die Fahrzeuglenkerin hatte hier noch Glück im Unglück und zog sich nach derzeitigen Erkenntnissen lediglich eine leichte Fingerverletzung zu. Jedoch entstand an ihrem fast neuen VW ein wirtschaftlicher Totalschaden in geschätzter Höhe von ca. 60 000,- Euro. Da dieser nicht mehr fahrbereit war musste das Fahrzeug geborgen und abgeschleppt werden. Über die Schadenshöhe am Baum liegen hier keine Erkenntnisse vor. Die Unfallursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen