Heidelberg / Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Fahrradfahrer / Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) – Am Mittwoch gegen 13.45 Uhr lief eine Fußgängerin unvermittelt auf die Fahrbahn der Gaisbergstraße und stieß dadurch mit einem talabwärts fahrenden Mountain-Bike-Fahrer zusammen, der stürzte und ebenso wie die Fußgängerin verletzt wurde. Allerdings humpelte die Dame mit offensichtlichen Beinverletzungen in Richtung Rohrbacher Straße davon. Der 57-jährige Fahrrad-Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Nach der Fußgängerin fahndet nun die Polizei. Sie wird wie folgt beschrieben: Ca. 40 – 60 Jahre alt, ca. 160 cm groß, dunkle schulterlange Haare. Sie trug zur Unfallzeit eine helle Hose und ein violettes Oberteil. Hinweise erbittet das Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter der Tel.-Nr. 06221/991700.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen