Kaffeeautomat aufgebrochen – Geldkassette gestohlen Hinweise an die Polizei

Heidelberg (ots) – Heidelberg: Über das Wochenende brachen bislang nicht ermittelte Täter in die Räumlichkeiten des Berufsförderungswerks in der Englerstraße im Heidelberger Stadtteil Rohrbach ein und hebelten den aufgestellten Kaffeeautomaten brachial auf. Gestohlen wurde die Geldkassette, in der sich Münzgeld in aktuell noch nicht bekannter Höhe befand. Wie sich die Unbekannten letztlich Zugang zu dem Gebäude verschafft haben, ist noch nicht geklärt und Gegenstand der polizeilichen Arbeiten; aufgrund von Sanierungsarbeiten befindet sich an dem Gebäude ein Gerüst. Möglicherweise benutzten die Täter dieses als Einstiegshilfe. Als Tatzeit kommt Freitagnachmittag, ca. 16 Uhr bis Montagmorgen, 7.45 Uhr in Betracht. Schüler wurden auf den aufgebrochenen Automaten aufmerksam und verständigten einen Verantwortlichen. Die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Süd haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter Tel.: 06221/3418-0 um Zeugenhinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen