Lobbach-Waldwimmersbach /Frau bricht neben Fahrzeug zusammen und stirbt

Am Mittwochabend kurz nach 20.30 Uhr wurde der Notarzt in die Hauptstraße gerufen, wo eine 80-jährige PKW-Fahrerin neben ihrem Fahrzeug zusammenbrach und trotz mehrminütiger Reanimation verstarb. Zuvor war sie mit ihrem PKW rückwärts aus einer Parklücke herausgefahren und gegen eine Mauer gestoßen, was allerdings nicht zu Verletzungen führte. Vermutlich kam es zu aufgrund eines medizinischen Notfalls zu dem Unfallgeschehen. Die Leiche und der PKW wurden beschlagnahmt. Das Verkehrskommissariat Heidelberg hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen