Ludwigshafen: Offenes Atelier im Juli – Wilhelm-Hack-Museum

Symbolfoto: MANA

Bevor das Offene Atelier für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren im Wilhelm-Hack-Museum vom 20. Juli bis zum 7. September in die Sommerpause geht, öffnet es am Samstag, 6. Juli und am Samstag, 13. Juli 2019 jeweils von 14 bis 16 Uhr die Türen. Im Museumsatelier kann dann gemalt, gezeichnet, gedruckt, gestempelt, geklebt und gewerkelt werden – experimentieren ausdrücklich erwünscht. Jede Woche bringen die Kunstvermittlerinnen neue und überraschende Ideen mit und unterstützen die Kinder bei ihren Vorhaben. Die Teilnahme kostet jeden Samstag 3 Euro pro Person; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nach der Sommerpause geht es am 14. September weiter.

 

 

Kontakt:
Wilhelm-Hack-Museum, Theresia Kiefer, Berliner Straße 23, 67059 Ludwigshafen am Rhein, Telefon 0621 504-3403, E-Mail [email protected].

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen