Mannheim (BW), Hochdorf-Assenheim (RP): 22-Jähriger wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal in Untersuchungshaft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Mannheim:

In der Folge eines seit Juli 2019 geführten Ermittlungsverfahrens der Ermittlungsgruppe Rauschgift der Kriminaldirektion Heidelberg wegen des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln u.a. im Bereich der Mannheimer Innenstadt, wurden am Dienstag, den 19.05.2020 und am Mittwoch, den 20.05.2020 auch mehrere Durchsuchungsbeschlüsse gegen in Ludwigshafen wohnende Beschuldigte durchgesetzt. Dabei handelt es sich um deutsche Staatsangehörige im Alter von 19-23 Jahren.

Die Durchsuchungen führten unter anderem zur Auffindung von 650 Gramm Marihuana, 100 Gramm Haschisch, mehr als 1.500 Euro Bargeld sowie zwei Schreckschusswaffen und einer Machete in den Wohnungen von zwei Verdächtigen.

In der Wohnung eines weiteren, 22-jährigen Tatverdächtigen, wurden 3,5 Kilogramm Marihuana, eine hochwertige Armbanduhr sowie 136.000 Euro in Bar sichergestellt. Zudem wurden umfangreiche Beweismittel sichergestellt, wonach der letztgenannte Beschuldigte mindestens seit November 2018 mit dem Handel von Betäubungsmitteln seinen Lebensunterhalt bestreiten soll.

Noch am selben Tag wurde der deutsche Staatsangehörige dem zuständigen Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Haftbefehl. Anschließend wurde der Verdächtige in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Frankenthal dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Frankenthal 06233 / 80-0

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen