Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 01. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim-Feudenheim: Handtasche geraubt, Zeugen gesucht!

12. November 2018 | Polizei

Mannheim (ots) – Zeugen für einen Handtaschenraub, der sich am späten Sonntagabend im Stadtteil Feudenheim ereignete, suchen die Beamten des Raubdezernats des Kriminalkommissariats Mannheim.

Die Geschädigte, eine 77-jährige Seniorin, stieg gegen 22:10 Uhr an der Endhaltestelle Feudenheim aus einer Straßenbahn der Linie 2 aus, um sich auf den weiteren Nachhauseweg zu begeben. In der Odenwaldstraße / Kreuzung zur Ilvesheimer Straße rannten zwei Unbekannte von hinten auf die Frau zu. Zunächst versuchte einer der beiden, ihr die über den Arm getragene Handtasche zu entreißen, scheiterte jedoch mit seinem Vorhaben. Erst nachdem dessen Komplize ins Geschehen eingriff, gelang es dem Duo aufgrund seiner körperlichen Überlegenheit sich der Tasche zu bemächtigen.

Die jungen Männer flüchteten danach über die Odenwaldstraße und verschwanden schließlich in der Feudenheimer Hauptstraße.

Die Geschädigte blieb unverletzt. Sie beschrieb die Männer wie folgt: Beide 160cm groß, helle Hautfarbe. Ein junger Mann war schlank, trug einen dunklen Kapuzenpulli, dunkle Schuhe und eine dunkle Hose (die Kapuze war über den Kopf gezogen). Sein Kumpel trug ebenfalls einen dunklen Kapuzenpulli (über den Kopf gezogen), hellere Schuhe und eine dunkle Hose.

Bei dem Raubgut handelt es sich um eine schwarze Kippling Damenhandtasche samt Inhalt (Papiere, Smartphone, Geldbeutel). Eventuelle Zeugen der Tat, oder Personen, die aufgrund der Beschreibung Hinweise zur Identität der Gesuchten geben können, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter 0621/174-4444 anzurufen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Verbaler Streit endet mit Messerstich

Am Freitagabend gegen kurz vor 22:00 Uhr ereignete sich vor dem Hauptbahnhof in Heidelberg zunächst ein Streitgespräch zwischen einem 64-jährigen Geschädigten und seinem 24-jährigen Kontrahenten. Im Verlauf der Auseinandersetzung erlitt der Geschädigte eine...

Verkehrsstörungen durch Versammlung

Am heutigen Samstagnachmittag und -abend kam es im Innenstadtbereich Mannheims zu Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund einer angemeldeten Versammlung. Diese begann gegen 17 Uhr am Marktplatz und führte anschließend als Aufzug durch verschiedene Straßen der Innenstadt,...

Auseinandersetzung in einer Diskothek

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:30 Uhr ereignete sich in einer Weinheimer Diskothek eine Körperverletzung. Nach aktuellen Informationen stieß ein 21-Jähriger versehentlich gegen einen anderen Gast. Daraufhin schlug dieser Unbekannte dem jungen Mann mit der Faust ins...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

TEGEDU Mannheim

Hakims King of the spareribs heidelberg
Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Medien PR Mannheim/

Ekxakt Media

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert