Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim-Jungbusch: 14. Kulturfestival „Nachtwandel“, Polizeibilanz

29. Oktober 2018 | Polizei

Mannheim-Jungbusch (ots) – Am ersten Veranstaltungsabend besuchten in etwa 15.000 Personen das Festival. Es wurden lediglich zwei Körperverletzungsdelikte und eine Beleidigung zum Nachteil von Polizeibeamten polizeilich bekannt.

Am zweiten Abend wurde die Zahl der Besucher auf 17.000 Menschen geschätzt. Am Sonntag gegen 01.45 Uhr kam es in Höhe einer Tankstelle in der Hafenstraße zu Streitigkeiten, die von Polizeibeamten geschlichtet werden sollte. Ein 29-jähriger Polizeibeamter wurde hierbei unvermittelt von einem 24-jährigen Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. In der Folge widersetzte sich der 24-Jährige seiner Festnahme. Hierbei wurde ein 44-Jähriger Polizist verletzt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 24-Jährigen ergab 1,26 Promille, außerdem stand er offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Beide Beamte konnten trotz leichter Verletzungen ihren Dienst fortsetzen.

Ansonsten blieb es auch in der zweiten Festivalnacht aus polizeilicher Sicht ruhig.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim – Zeugen nach Streit zwischen Autofahrern gesucht!

Am Freitagmittag gegen 13:05 Uhr kam es an einer Engstelle im Kreuzungsbereich Kasseler Straße/Langer Schlag zu einem Streit zwischen zwei entgegenkommenden Autofahrern, welcher in einer Beleidigung und einer Bedrohung endete. Der 33-jährige Fahrer eines Mercedes...

Rheinau: Fahrzeuganhänger brennt völlig aus

Am heutigen Dienstag gegen 03:15 Uhr geriet in der Straße "Vorderer Sporwörth" ein mit Sperrmüll beladener Fahrzeuganhänger aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen verhindern. Dennoch brannte der Anhänger gänzlich...

B38/Weinheim – Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend (Update)

Eine 35-jährige Frau befuhr am Mittwochabend gegen 18.50 Uhr mit ihrem VW T-ROC die B38 in Richtung Autobahnkreuz Weinheim. Auf Höhe des Industrieparks Weinheim kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr, wo sie frontal mit einem ihr...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert