Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 05. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim-Käfertal: Erst betrunken Auto gefahren, dann auf die Polizei losgegangen

1. Dezember 2018 | Polizei

Mannheim (ots) – Mit einem renitenten betrunkenen Autofahrer bekamen es am späten Freitagabend die Beamten des Reviers Käfertal zu tun.

Gegen 23:25 Uhr war einer Streife ein Seat Ibiza mit HD-Kennzeichen aufgefallen. Der Fahrer legte einen auffälligen Fahrstil an den Tag und beging mehrere Verkehrsverstöße. Bei der anschließenden Kontrolle pustete der 33-Jährige nicht nur 0,46 Promille, auch Anzeichen auf Drogenkonsum wurden festgestellt. Als er daraufhin die Beamten zur Wache begleiten sollte, wurde er tätlich: Er schlug und trat nach den Uniformierten. Mit der Hilfe von Unterstützungskräften gelang es, die Situation unter Kontrolle zu bringen. Bei der Durchsuchung des Mannheimers fand die Polizei noch ein Springmesser und einen sogenannten Kubotan (Schlagverstärker).

Nicht nur wegen Widerstands gegen Polizeibeamte wird der Kontrollierte mit einer Strafanzeige rechnen müssen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

E-Bike entwendet, geortet und wieder aufgefunden

Am Freitag, den 01.03.2024, meldete eine Anruferin telefonisch beim Polizeirevier Weinheim den Diebstahl ihres E-Bikes, das aus dem Keller des Mehrparteienhauses, in dem sie wohnt, entwendet wurde. Dank eines am E-Bike angebrachten Trackers konnte das Rad in...

Frontalzusammenstoß zweier Pkw im Hafengebiet

Aktuell befinden sich Polizei und Rettungskräfte in der Rheinvorlandstraße im Einsatz, wo nach ersten Erkenntnissen zwei Pkw frontal kollidierten. Es wurden bisher zwei verletzte Personen festgestellt. Details zum genauen Unfallhergang, zur Schwere der Verletzungen...

Zeugenaufruf nach gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden auf der Bundesstraße B3 zwischen Weinheim und Schriesheim mehrere Gullideckel von einer bislang unbekannten Person auf die Fahrbahn gelegt. Ein Fahrzeugführer bemerkte zwei der Gullideckel zu spät und kollidierte mit ihnen....

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Medien PR Mannheim/

TEGEDU Mannheim

Ekxakt Media
Hakims King of the spareribs heidelberg

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert