Mannheim-Neckarau: Umweltaktivisten besetzen Kraftwerksblock – Pressemeldung Nr. 1

Seit dem frühen Samstagmorgen besetzen mehrere Umweltaktivisten einen Kraftwerksblock in Großkraftwerk Mannheim. Die Aktivisten drangen kurz vor 5 Uhr auf das Betriebsgelände ein und begaben sich auf das Dach einer Kohleförderanlage in mehreren Metern Höhe und verharren seither dort. Die Polizei zieht derzeit Einsatzkräfte am Ereignisort zusammen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen