Mannheim-Neckarstadt: Mülltonne in Brand gesetzt, mindestens 10.000 Euro Sachschaden, Zeugen gesucht!

Mannheim-Neckarstadt (ots) – Am Mittwoch kurz vor 03 Uhr setzten ein oder mehrere bislang unbekannter Täter eine Mülltonne in der Melchiorstraße in Brand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten der oder die Täter die Mülltonne zuvor an einer Zufahrt einer Firma platziert und danach in Brand gesetzt.

Durch das Feuer entstand am Gebäude ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Die Gebäudefassade, ein Wärterhäuschen und ein Stromverteilerkasten wurden beschädigt.

Die Ermittlungen übernahm das Kriminalkommissariat Mannheim.

Zeugen des Vorfalls und Personen die verdächtige Personen oder Fahrzeug feststellen konnten, werden gebeten, sich mit der Kripo unter 0621 174 4444 in Verbindung zu setzen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen