Mannheim-Neuhermsheim: Auto überschlägt sich in Auffahrt zur B38a, Unfallaufnahme dauert an (Pressemeldung 1)

Mannheim-Neuhermsheim (ots) – Am Dienstag gegen 13.20 Uhr überschlug sich ein Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache in der Auffahrt zur B38a in Richtung Feudenheim, aus Richtung Ludwigshafener Straße kommend.

Derzeit sind Rettungskräfte im Einsatz. Die Auffahrt ist momentan gesperrt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand konnten sich die Insassen selbstständig aus ihrem Fahrzeug befreien. Eine Person wurde verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Die Unfallaufnahme dauert an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen