Mannheim / Sandhofen: BMW ausgebrannt – hoher Sachschaden

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 01.50 Uhr, wurde der Polizei ein Fahrzeugvollbrand im Bereich der Frankenthaler Straße im Stadtteil Sandhofen gemeldet. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache geriet der, auf den Kundenparkplätzen der dortigen Fachgeschäfte geparkte, BMW einer 35-Jährigen BMW Fahrerin in Brand. Der Brand wurde durch die Berufsfeuerwehr Mannheim gelöscht. Ersten Schätzungen zur Folge beläuft sich der Sachschaden an dem völlig ausgebrannten Pkw auf ca. 25 000,- Euro. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei Mannheim hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen