Mannheim-Sandhofen: Körperverletzung – Zeugen gesucht

Bereits am Freitag, 06.11.2020 kam es im Stadtteil Sandhofen zu einem Körperverletzungsdelikt, bei dem ein 66-jähriger Mercedes-Fahrer von einem 51-jährigen Lkw-Fahrer geschlagen wurde. Zwischen den beiden Männern war es gegen 12 Uhr in der Frankenthaler Straße, in Höhe der dortigen Tankstelle zu einer Auseinandersetzung wegen des Fahrverhaltens des Mercedes-Fahrers gekommen. In dessen Verlauf schlug der Lastwagen-Fahrer auf den 66-Jährigen ein, wodurch dieser zu Boden stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Zwei Zeugen hatten den Vorfall beobachtet und waren dem Geschädigten zu Hilfe geeilt. Im Anschluss fuhren beide Beteiligten weiter. Der Geschädigte wurde zur Anzeigenaufnahme bei einer Logistik-Firma in der Ölhafenstraße aufgesucht. Der Fahrer des Lkw konnte bei einer Verpackungsfirma, ebenfalls in der Ölhafenstraße, ausfindig gemacht werden.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die beiden Männer, die dem 66-Jährigen zu Hilfe kamen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen