Mauer: Eine Verletzte und über 10.000 Euro Schaden

Mauer/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ohne auf den bevorrechtigten Mercedes auf der Heidelberger Straße zu achten, bog ein 19-jähriger Fiat-Fahrer am Mittwochabend kurz vor 19 Uhr von der Sandklinge nach links ab und stieß mit dem Wagen zusammen. Eine Mitfahrerin im Mercedes zog sich durch den Zusammenprall Verletzungen zu und wurde vor Ort erstversorgt. Im Anschluss wurde die Frau in einem Heidelberger Krankenhaus weiterbehandelt, konnte dieses aber noch am selben Abend wieder verlassen.

Der Fiat des Verursachers war nicht mehr fahrbereit und wurde auf den nahegelegenen Parkplatz eines Einkaufsmarktes geschoben.

Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf über 10.000 Euro. Der 19-Jährige sieht einer Anzeige entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen