Oftersheim: Ziege verletzt ? Polizei ermittelt und bittet um Hinweise

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Die Verletzungen einer Ziege an Ohren und Maul wurden am Montag beim Polizeirevier Schwetzingen angezeigt. Die Beamten haben zwischenzeitlich Überprüfungen angestellt; nicht sicher ist, ob die Verletzungen durch einen Hund, ein anderes Tier oder sonst wie herbeigeführt worden sind. Der Vorfall ereignete sich bei der Grillhütte im Oberfeldweg.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/2880, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen