Poetry-Wall in der Stadtbibliothek zum „Unesco-Welttag der Poesie“

Am jährlichen Unesco-Welttag der Poesie beteiligt sich auch die Stadtbibliothek Mannheim:
 
Am 21. März, 11 Uhr, eröffnen in der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim im Stadthaus N 1
 
die Poetinnen Elisa Weinkötz und Paula Franke ihre „Poetry-Wall“.
 
Gäste können hier ihre eigene poetische Seite entdecken und selbst kreativ werden.
 
Diese Aktion geht bis 19 Uhr.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen