Schwetzingen: Drei Autos beschädigt – Verursacher ist bekannt und sieht Anzeige entgegen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein Mannheimer Mercedes-Fahrer beschädigte in der Nacht zum Montag kurz nach 3 Uhr drei im Bereich des Marktplatz abgestellte Autos. An dem roten Renault Twingo, schwarzen Mercedes sowie braunen Mazda, deren Halter in der Nacht bislang nicht kontaktiert wurden, entstand ein Gesamtschaden von über 40.000 Euro.

Unter Alkohol- bzw. Drogeneinwirkung stand der Mannheimer nicht. Die polizeilichen Ermittlungen dauern aktuell noch an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen