Viernheim/BAB 659: Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und zwei leichtverletzten Personen

Zwei verletzte Beteiligte und erheblicher Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der A 659 in Höhe der Ausfahrt Vierheim-Mitte ereignete. Eine 65-jährige Frau war kurz nach 9 Uhr mit ihrem Mini auf der A 659 von Weinheim in Richtung Mannheim unterwegs. An der Anschlussstelle Viernheim Mitte wechselte sie vom linken Fahrstreifen der Ausfahrt auf den rechten Fahrstreifen der Durchgangsfahrbahn. Zeitgleich wechselte ein40-jähriger Ford-Fahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war, von der linken auf die rechte Fahrspur. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Ford geriet dabei ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanke. Das Auto blieb schließlich auf dem linken Fahrstreifen liegen. Eine nachfolgende 35-Jährige konnte ihren Audi noch rechtzeitig zum Stillstand bringen. Eine dahinter fahrende 61-jährige Frau erkannte die Situation zu spät und prallte, trotz Vollbremsung, mit ihrem Citroen in das Heck des Ford. Drei der vier Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Mini blieb fahrbereit. Die Fahrerin des Citroen sowie die Audi-Fahrerin erlitten leichte Verletzungen. Während die Audi-Fahrerin an der Unfallstelle von Rettungskräften versorgt wurde, musste die 61-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Über die Art ihrer Verletzungen ist nichts näheres bekannt.

Während der Unfallaufnahme war der linke Fahrstreifen bis ca. 11 Uhr vorübergehend gesperrt. Die Feuerwehr Viernheim leistete mit 12 Wehrleuten an der Unfallstelle Unterstützung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen