Waldwimmersbach, Haag, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Straßenverkehrsgefährdung weitere Zeugen gesucht

Nach einem riskanten Überholmanöver am Sonntag auf der Landstraße 595 sucht das Polizeirevier Eberbach nach weiteren Zeugen. Ein Opel-Fahrer überholte demnach, von Waldwimmersbach kommend, auf dem Weg nach Haag mindestens zwei Fahrzeuge ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Ob hierbei von Haag kommende Fahrer möglicherweise gefährdet wurde, konnte bislang nicht ermittelt werden. Zeugen, denen am Sonntag im Zeitraum von 15:05 Uhr bis 15:10 Uhr auf der L 595 ein blauer Opel mit Heidelberger Zulassung entgegenkam und diese dabei gefährdete, werden gebeten, sich unter 06271 92100 an die Beamten des Polizeireviers Eberbach zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen