Weinheim: Kanister mit Altöl im Gebüsch entsorgt

05.02.2019 – 08:49

Polizeipräsidium Mannheim

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Durch einen Passanten wurde am Montagnachmittag gegen 17:15 Uhr ein 30 Liter Kanister mit einer undefinierbaren Flüssigkeit in einem Gebüsch in der Kurt-Schumacher-Straße aufgefunden. Da die Beschriftung des Kanisters auf einen möglichen ätzenden Inhalt schließen ließ, informierte der Passant die Polizei. Zusammen mit der Feuerwehr Weinheim wurde die Örtlichkeit abgesperrt und der Inhalt des Kanisters untersucht. Verschiedene Messungen ergaben dann Entwarnung: beim Inhalt handelte es sich augenscheinlich um Altöl und nicht, wie zunächst vermutet, um einen ätzenden Stoff. Durch den Bauhof der Stadt Weinheim wurde der Kanister sichergestellt.

Zeugen, die beobachtet hatten, wer den Kanister an der Örtlichkeit abgestellt hat, werden gebeten sich unter Tel. 06201/1003-0 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen