Weinheim / Rhein Neckar-Kreis: Einbruch in Einfamilienhaus

Symbolfoto: Pixabay

Mannheim (ots) – Ein unbekannter Täter brach, in Abwesenheit der Eigentümer, am Montag den 24.12.2018 auf Dienstag den 25.12.2018, in der Zeit von 18.00 bis 12.00 Uhr, in Weinheim in ein Einfamilienhaus ein. Hier brach der Unbekannte zunächst die Gartentür auf und gelangte so auf das Grundstück. Im weiteren Verlauf gelang es ihm eine, auf der Gebäuderückseite befindliche, Terrassentür aufzuhebeln. Aus den Wohnräumen entwendete der Täter Schmuck und Uhren im Wert von geschätzten 7000,- Euro. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 1500,- Euro. Der Täter konnte im Anschluss an die Tat unerkannt entkommen. Die Ermittlungsgruppe Eigentum hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen