Weinheim: Brennende Mülltonnen riefen Rettungskräfte auf den Plan – Hinweise an die Polizei

14.02.2019 – 11:10

Polizeipräsidium Mannheim

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht zum Donnerstag bzw. am frühen Donnerstagmorgen wurde die Polizei über brennende Mülltonnen in der Steinklingener Straße sowie im Rungeweg informiert.

Bei Eintreffen der Beamten im Rungeweg kurz nach 2 Uhr war die Freiwillige Feuerwehr Weinheim bereits vor Ort und hatte das Feuer in den zwei Tonnen bereits gelöscht. Da die Behältnisse neben einem Verteilerkasten standen und nicht gänzlich auszuschließen war, dass dieser ebenfalls beschädigt wurde, wurde die Telekom informiert. Den Schaden hier beziffert die Polizei auf mehrere hundert Euro. Im zweiten Fall, in der Steinklingener Straße, konnte die Feuerwehr ebenfalls durch rasches Eingreifen Schlimmeres verhindern. Ein Zeuge nahm gegen 5.30 Uhr Brandgeruch wahr und verständigte die Rettungskräfte.

Die Ursache zur Brandursache in beiden Fällen ist noch nicht geklärt. Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei Weinheim, Tel.:06201/10030, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen